Wie schaut das Ent wickeln aus? In alten Zeiten hatte alles seine natürliche Ordnung. Der Bauer war noch ein Bauer und hätte nie den Gedanken gehabt, ein höheres Amt anzustreben. Er entsprach in seiner Entwicklung, seiner Bewußtseinshöhe der damaligen Zeit. Zumeist wußte der Landesherr wie er sein Land zu regieren und nach außen zu vertreten hat. Alles was die Welt heute prägt und darstellt, ist von außen aufgesetzt. Der Motor war in der Mehrheit das Erwirken, Erlangen einer äußeren Macht, Schönheit und des sich öffentlich darstellen können und vieles mehr. Auch der Fortschritt in allen Bereichen ist damit begründet und damit die Abkehr von einer Gemeinschaft der Werte. Der mehr oder weniger bisherige Austausch von direkten Leistungen ersetzt worden mit einem spekulativen Arbeitsspeichersystem, dem Geld. Heute ist die Menschheit soweit, daß Apparate ihnen ihr Gesundheitszustand direkt mitteilt beim Freizeitlauf. Soweit hat sich eine Mehrheit vom eigenen Ursprung, der Natürlichkeit entfernt. Dies ist eine korrekte und notwendige Entwicklung gewesen. Ihr eigentliches „Ich“ ist wie ein neu entwickeltes Auto. Nur in der Realität, im Außen erfahren sie wie es ihren Anforderungen, Wünschen entspricht. Nur im Außen können sie neue Möglichkeiten erkennen, erfahren und annehmen. Wir als Mensch sind wie dieses neue Auto, auch so verschieden, einer ist ein Geländewagen, der andere ein Sportwagen und noch ein anderer eher eine Staatskarosse. Der Film „Surrogates – Mein zweites Ich“ zeigt diese heutige Situation. Es ist weitaus komplexer, doch ist auch im Film zu sehen, die Mehrheit folgt einem Trend. Sie wollen zuerst anderen Menschen gefallen. Nie Schwäche oder Krankheit zeigen. Alles ist im Außen geordnet und unter Kontrolle. Und im Film werden wir uns des eigenen „ICH‘s“ wieder bewußt. Filme können und zeigen auch ein Teil der heutigen Wahrheit auf, so wie dieser Film. Ein fehlender Teil lautet, ein Teil der Wesenheiten, die bewußt ihre Verbindung zu dem Einen, zu unserem Netzwerk gelöst haben und auch heute sich selbst verweigern, werden einen anderen Weg gehen. Ich nehme an, daß das Trennen, Aussortieren durch eine höhere Schwingung geschehen wird. Andere Wesenheiten nehmen an diesem Ereignis Teil wegen den „Bonuspunkten“, die sie dadurch erhalten. Es „geistern“ Zahlen durch das Internet, sowohl von beiden Seiten werden nur ein Drittel der Menschen weiter kommen.

Nun, es gibt höhere Gesetzmäßigkeiten und einem Gesetz werden Sie jetzt bewußt gemacht. Bei jedem qualitativen Verändern eines Objekts, Zustandes u.a. werden zweidrittel energetisch für den neuen qualitativen Zustand des Objekts u.a. in eine andere Energie gewandelt. Ein Drittel wird die neue Qualität erreichen. Die anderen gehen weiter zur "Schule". Dies ist bei einem chemischen Prozeß, dies ist beim Fortbewegen einer Dampflok und auch beim Weitergehen der Menschheit u.a. so. Wie wird dieses Weitergehen bewerkstelligt? Sie kennen das Wehrmachtskreuz, welches auch Kirchenräume schmückt u.a.? Nur wenige Menschen wissen, daß das Kreuz ein Symbol der sumerischen Könige ist. Noch weniger Menschen kennen die wahre Symbolik und ich vermute es.

Ich habe auf meiner Seite einen sehr interessanten Artikel über die Sonne. Unsere Sonne ist weitaus mehr als ein Ofen, der durch sein glühen uns auch Licht spendet und das Verborgene ist und funktioniert genauso wie diese Welt, die wir wahrnehmen. Jede Sonne in diesem Universum, auch unsere Sonne. ist vernetzt mit der Zentralsonne unseres Universums. Wir Menschen sind tragbare Rechner und über ein „Funknetz“ mit unserer Sonne verbunden. Zumindest die, die „online“ sein wollen. Die Sumerer sind ein besonderes Volk und sie haben über die beiden unterschiedlichen Zustände der Sonne, ihrer Strahlung Bescheid gewußt und auch dargestellt.
Das Wehrmachtskreuz zeigt im Vordergrund unsere jetzt wirkende weiße Sonne, im Hintergrund ist die sehr dunkelgrün aussehende Sonne versinnbildlicht. Diese andere Strahlung wirkt auf das Innere eines jeden Wesens dieser Erde. Damit schließt sich der Kreis. Die Menschheit wird sich wieder ihres wahren „ICH‘s“ bewußt. Kein zweites Ich, keine Masken mehr und Frieden am Ende des Weges durch das Verändern der Strahlung der Sonne u.a. bewirkt.
Die weiteren Gedanken über den Menschen.
Zurück   oder   Der verborgene Aufbau dieser Welt. Bilder anderen Welt?